Fünf Zeichen, das er einen kleinen Penis hat

Kleiner Penis5 Zeichen für einen kleinen Penis

Bildnachweis: sifotography / 123RF Lizenzfreie Bilder.

Ist das eine zusammen gerollte Tennissocke in deiner Hose, oder freust du dich gerade mich zu sehen? Hier sind fünf Anzeichen dafür, dass es leider eine Socke ist.

Gut oder nicht gut ausgestattet zu seindas ist die Frage.

Denn obwohl es grosse Uneinigkeit darüber gibt, wie groß – oder klein – der ideale Penis wirklich sein sollte,  so ist die Größe des besten Freundes des Mannes ein Thema, das wahrscheinlich nie fertig diskutiert wird.

Während für Männer die Penisgröße weitgehend eine psychologische Frage von Selbstwertgefühl und Männlichkeit ist, ist es für Frauen meistens eine Frage der Zufriedenheit der eigenen Befriedigung beim Sex.

Denn keine Frau will einen Penis in sich haben, der zu groß und Schmerzen verursacht, aber auch keinen Penis so klein, dass sie ihn nicht spürt.

Und während ein riesiger Koloss in der Hose leicht zu erkennen ist und für Gespotte sorgen kann, ist es fast schlimmer mit einem zu kleinen Penis. Das schreibt Yourtango.com.

Wenn man als Frau darin auf geht, dass der beste Freund des Partners nicht zu mikroskopisch sein sollte zwischen den Beinen, so findet sie die Antwort oft nur, wenn Sie nach Hause kommen und ihm die Hose auszieht.

Allerdings gibt es eine Reihe von Anzeichen dafür, dass er nicht sehr gut ausgestattet ist.

Hier sind fünf traurige Anzeichen für einen kleinen Penis:

  1. Er spricht nie über seinen Penis: Ob sie Freunde sind, die eigene Frau oder in anderen Zusammenhängen, der Mann mit dem kurzen Ding lenkt selten die Aufmerksamkeit auf seinen kleinen Penis. Minderwertigkeitskomplex die durch einen zu kurzen Penis ausgelöst werden, können so heftig sein, dass der Mann alles tun wird, dass ein Gespräch nicht auf das Thema Penis gelenkt wird – und schon gar nicht seinen eigenen. Stattdessen wird er versuchen über etwas anderes zu reden oder sehr still und zurückhaltend zu sein, wenn das Gespräch unter die Gürtellinie geht.
  2. Er hat ein (übertriebenes) großes Ego: Obwohl ein großer Schwanz auch zu einem großen Ego führen kann, ist es eher wahrscheinlich, dass ein Mann seinen kleinen Freund zu kompensieren versucht, indem er versucht in anderen Dingen groß zu sein – auch mit dem Mund und in der Ausstrahlung. Wenn sein Selbstvertrauen also nur äußerlicher Schein ist, dann wahrscheinlich deswegen, weil er keine innere Selbstsicherheit hat. Ein Mann kann selbstverständlich ein großes Ego haben und vernünftig ausgestattet sein, wirkt aber sein Ego künstlich aufgebläht, so ist es sicherlich, weil er etwas kompensieren will. Und mit einem kleiner Penis liegt man bei dieser Vermutung meist richtig.
  3. Er ist ein Meister des Oral-Sex: Viele Männer mit einem kleinen Penis sind klug genug zu erkennen, dass sie ihren zu kleinen Penis mit anderen Sachen wieder wett machen müssen. Hier ist Oralsex ideal, wenn er die Absicht hat, ein Mann im Bett zu sein, und dabei nicht zu vergessen, seine Partnerin zu befriedigen. Im Gegensatz zu einem aufgeblasenen Ego ist es sehr positiv, dass Männer mit dem kleinen Freund wählen seinen zu kleinen Penis mit Oralsex zu kompensieren – vor allem, wenn er gut darin ist.
  4. Er versteckt es: wenn er sich umkleidet geschieht es immer mit dem Rücken zu den anderen. Wenn er Sex hat leitet er den Ablauf so, dass sie von seinem Penis möglichst wenig zu sehen bekommt, und sollte die Situationen entstehen, dass er in ein Schwimmbad soll, wartet er immer bis alle anderen fertig sind in der Dusche. Männer mit kleinen Penisen tun alles dafür, das andere seinen kleinen Freund nicht zu sehen bekommen, weil ihn dies in seiner Ehre als Mann verletzten würde.
  5. Er spricht immer davon, dass es nicht von der Größe abhängig ist: Und dies ist sogar wahr, dass guter Sex nicht von der Größe eines Penis abhängt um gut im Bett zu sein. Allerdings ist diese Wahrheit nur im gewissen Umfang richtig, denn wenn der männlichen Anhänger wirklich so klein ist, so wird es ein Problem, eine Frau zu befriedigen. Dennoch hat sich die oben genannten Ausrede zum Vorwand für viele Männer mit zu kleinen Penisen entwickelt, da es ihnen eine gute Entschuldigung gibt.

Gelesen bei dagens.dk