Sex während der Tage – hierauf sollte man achten !

Sex während der PeriodeSex während der Periode

Bildnachweis: akz / 123RF Lizenzfreie Bilder.

Lust auf Sex? Aber Sie hat Ihre Periode? Wenn es „sie“ nicht stört steht dem Spaß nichts im Wege, man sollte jedoch ein paar Grundsätze dabei beachten.

Sexuelle Lust oder Unlust

Gespaltener kann die Meinung bei diesem Thema kaum sein. Die Begründung liegt wohl darin, dass jede Frau ihre Menstruation unterschiedlich empfindet und die Periode bei jeder Frau auch anders verläuft. Manche haben starke Regelschmerzen mit starken Blutungen, andere fühlen sich eher Müde und wollen das Bett nicht verlassen. Die Lust am Sex ist bei diesen Frauen eher getrübt.

Dagegen zu setzen ist, dass die Durchblutung der weiblichen Geschlechtsorgane während der Tage wesentlich stärker ist. Viele der Frauen haben damit auch ein gesteigertes Lustempfinden und damit auch Verlangen nach Sex. Bewiesen ist auch, das Sex während der Periode sogar helfen kann. Denn beim Sex werden  während der sexuellen Erregung Hormone im Körper ausgeschüttet, die Regelschmerzen unterdrücken können. Sex kann somit also auch ein natürliches Schmerzmittel gegen Regelschmerzen sein.

Trotz der Tage keine Grenzen gesetzt

Paare können während der Tage ganz gewöhnlichen Sex haben, Stellungsmässig ist alles erlaubt was Spaß macht und der Partnerin nicht weh tut. Auch Selbstbefriedigung während der Tage erlaubt. Jedoch sollte auf ein gutes Gleitmittel zurück gegriffen werden, da viele Frauen während der Tage unter Scheidentrockenheit leiden. Der sexuellen Lust sind also auch während der Periode keinerlei Grenzen gesetzt.

Keine Produkte gefunden.

Und wie sieht es mit der Hygiene aus?

Das Hauptargument gegen Sex während der Tage ist bei vielen Frauen die Hygiene. Sie empfinden es aufgrund des auslaufenden Blutes als Ekelhaft während der Blutung mit dem Partner Sex zu haben und können aufgrund dieser Empfindungen dann auch wirklich  keine sexuelle Lust verspüren.

Menstruationsblut ist sauber und nicht verschmutzt. Selbstverständlich ist es rot und hinterlässt somit auch Flecken auf der Bettwäsche und an den Geschlechtsorganen. Vorsorgen kann man hier zum Beispiel mit einem Handtuch auf dem Bettlaken. Eventuell sind auch Stellungen außerhalb des Bettes oder im Stehen hilfreich.

Frische Blutflecken lassen sich relativ leicht behandeln. Mit kaltem Wasser lassen sich Blutflecken gut entfernen, jedoch sollte dieses noch frisch sein und nicht bereits eingetrocknet.

Um auf Blutspuren ganz zu verzichten, sind sogenannte „Soft Tampons“ eine echte Revolution. Diese sind beim Liebespiel so gut wie nicht spürbar und lassen sich durch eine Grifflasche sehr einfach einführen und auch wieder entfernen.

Joydivision Soft Tampons, normal, 10erPack
258 Bewertungen
Joydivision Soft Tampons, normal, 10erPack
  • Sehr gut hautverträglich, hygienisch verpackt
  • Kein Scheuern eines störenden Fadens
  • Hygienischer Intimverkehr während der Regel
  • Leichtes Entfernen durch vorteilhafte Grifflasche

Unbedingt auf die Verhütung achten

Ein sehr großer Irrglaube ist es, dass eine Frau während ihrer Tage nicht schwanger werden kann. Dies ist absolut falsch und kann im Ernstfall zu einer ungewollten Schwangerschaft führen. Paare die auch ansonsten verhüten, müssen dies unbedingt auch während der Tage tun. Der Eisprung der Frau ist nicht hundertprozentig vorhersagbar und kann auch während der Blutungen stattfinden.

Desweiteren können auch sexuell übertragbare Krankheiten während der Regelblutung leichter übertragen werden. Bei Sex ohne Kondom ist dies also ein besonders hohes Risiko. Regelblut sollte gründlich abgewaschen sein, bevor es zum Oralsex geht, da sich ansonsten vermehrt Krankheitserreger im Blut befinden können die ansonsten übertragen werden können.

Quelle: ajoure.de

Letzte Aktualisierung am 26.04.2019 um 02:06 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar hinterlassen zu "Sex während der Tage – hierauf sollte man achten !"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*